Unruhe = „Un“+Ruhe

Unruhe Ob das Absicht war? Als Gott, oder wer auch immer, die Welt erschuf, da war ja nicht alles schön und perfekt. Wir sehnen uns zwar nach diesem Zustand zurück. Wir würden gerne alles zurück auf Anfang setzen. Es noch einmal probieren und von vorne anfangen. Wir fühlen uns „jenseits von Eden“, aber genau genommen […]

Weihnachtsmeditation

Weihnachten Heilige Nacht. Stille Nacht. Ruhe. Frieden. Atmen. Sein: Ich bin. Ich bin ganz bei mir. Denn Du bist da. Mit meinen Wunden. Mit meiner Last. Inmitten meiner Angst. Du stellst Dich an meine Seite. Schaust mich an. Hältst mich aus. Und hältst mich an. Lass los! Sagst Du. Ich staune. Und probiere es. Schritt […]