11 Leitsätze für die Digitale Seelsorge

– ein Versuch Digitale Seelsorge … … ist für alle Menschen offen. … sieht den Menschen kontextuell. … erdet und bringt den Menschen mit sich, der Schöpfung und seiner Spiritualität in Kontakt. … schätzt Menschen kultursensibel in ihrem Lebens- und Glaubensweg wert. … ist Hilfe zur Selbsthilfe. … nutzt alle zur Verfügung stehenden Kanäle und […]

Mit Apps durch Corona (3)

Moodpath – Dein psychologischer BegleiterFür Apple- und Android-Nutzer. Weitere Infos: https://mymoodpath.com/de/ „Belasten dich bestimmte Gefühle, Gedanken und Erlebnisse und möchtest du lernen, wie du besser damit umgehen kannst?“ So lautet die erste Frage nach dem ersten Start der App. Und genau darum geht es auch bei Moodpath: nimm deine Gedanken und Gefühle wahr und lerne […]

Mit Apps durch Corona (2)

Der Krisen-Kompass der Telefonseelsorge ab März 2020 für iOS- und Android-Smartphones Weitere Infos: https://krisen-kompass.app/ „Diese App kann Suizide verhindern.“ So heißt es auf der Homepage der App und das ist auch das selbstgesteckte hohe Ziel dieses Angebotes. Die App ist Ergebnis eines Crowdfunding-Prozesses und noch neu am Markt und besticht durch eine klare Kachelnavigation, die […]

Mit Apps durch Corona (1)

Einsamkeit, Erschöpfung, Sorgen, Ängste – das sind einige der Gedanken und Gefühle, die viele von uns im Moment spüren. Die Corona-Krise nagt an uns. Und viele bemerken das nicht nur körperlich, sondern auch psychisch, seelisch, in ihrem Kopf und Herzen. Darum möchte ich hier drei Apps vorstellen, die dich unterstützen können, bei guter Stimmung und […]

FACE COVID – Übungen die jetzt gut tun

Die Corona-Krise betrifft alle Bereiche unseres Lebens. Das Leben im Haus oder der Wohnung, die Beschränkungen im öffentlichen Leben, die Kontaktsperren, die manchmal leeren Regale in den Supermärkten und Discountern, Geldsorgen, Angst um liebe Menschen, Angst um den Arbeitsplatz, Sorgen und Gedanken um die Zukunft … Seit dem Zweiten Weltkrieg gab es wohl keine Herausforderung, […]

Achtsame Pause

In der „Achtsamen Pause“ nehmen wir uns ein paar Minuten Zeit, um in uns selbst hinein zu hören. Wie geht es mir gerade? Was fühle ich? Was denke ich? Was sagt mein Körper? Gerade jetzt in der Corona-Krise ein hilfreicher Weg, um Stress und (innere) Überforderung nicht zu groß werden zu lassen. Dabei werden die […]

Abendmahl mit Corona

Wie feiern wir Abendmahl, wenn wir uns nicht nahe sein können? Das Abendmahl  lebt in den Kirchengemeinden eigentlich von der Gemeinschaft, vom Friedensgruß per Handschlag oder Umarmung, von gegenseitigem Zuspruch und dem freundlichen Blick in die Augen. Jetzt, in Zeiten von Corona und körperlicher Distanz, ist gerade nichts davon möglich. Trotzdem möchten Gemeinden das Abendmahl […]