Abendmahl mit Corona

Wie feiern wir Abendmahl, wenn wir uns nicht nahe sein können? Das Abendmahl  lebt in den Kirchengemeinden eigentlich von der Gemeinschaft, vom Friedensgruß per Handschlag oder Umarmung, von gegenseitigem Zuspruch und dem freundlichen Blick in die Augen. Jetzt, in Zeiten von Corona und körperlicher Distanz, ist gerade nichts davon möglich. Trotzdem möchten Gemeinden das Abendmahl […]

Auf geht’s! – Möglichkeiten zur Seelsorge im Internet

Kein Mensch ist ein Einzelgänger. Wir wachsen in Familien auf, gründen eigene, leben in Nachbarschaften, Freundeskreisen, sind vertraut mit Kollegen, Vereinsmitgliedern, schließen uns zu Dörfern, Städten, Landkreisen und Nationen zusammen. Wir Menschen sind gesellige Wesen, Gemeinschaftsmenschen. Jeder hat seine oder ihre Art von Community: Menschen mit denen er oder sie das eigene Leben teilt, in […]

Weil der Tröster kommt

Predigt zu Joh 15,26-16,4 Wenn man jemanden verliert, einen lieben Menschen, einen Freund, Angehörigen, ein Familienmitglied, dann ist die Trauer groß. Es muss gar nicht immer gleich der Tod sein, der einen trennt, manchmal reicht schon der Bahnhof oder der Abschied am Auto, der uns große Trauer bringt. Und vielen Menschen geht in der Zeit […]