Worte im Rucksack des Lebens

Predigt zu Joh 14,23-27 – Pfingsten 2015 „Zugegeben: Ich bin Insasse einer Heil- und Pflegeanstalt, mein Pfleger beobachtet mich, lässt mich kaum aus dem Auge; denn in der Tür ist ein Guckloch, und meines Pflegers Auge ist von jenem Braun, welches mich, den Blauäugigen, nicht durchschauen kann.“ (aus Günter Grass, Die Blechtrommel) So geht der […]

Erwartungsfroh vertrauen

Predigt zu Lk 12,35-40 – Silvester Wie geht es Ihnen? Am liebsten würde ich Sie, jeden und jede einzelne, kurz fragen. Was geht in Ihnen vor? Was denken Sie so an diesem letzten Abend im alten Jahr? Wie ist das Jahr 2014 so gewesen? Und wie fühlt es sich an jetzt zwischen den Jahren zu […]