Brot aus dem Haus des Brotes

Freuen Sie sich auf Weihnachten? Oder sind Sie eher froh, wenn es vorbei ist? Was ist Weihnachten für Sie und für Dich? Das Fest der Liebe, sagen manche. Das Fest der Geschenke, sagen viele Kinder. Das Fest der Hektik, finden andere. Oder das Fest des Streites. Angeblich wird ja an kaum einem anderen Festtag so […]

Öffnet die Grenzen, heißt alle willkommen

Predigt zum 1. Advent 2014 1 Kurz vor Jerusalem kamen sie zu der Ortschaft Betfage am Ölberg. Dort schickte Jesus zwei Jünger fort 2 mit dem Auftrag: »Geht in das Dorf da drüben! Gleich am Ortseingang findet ihr eine Eselin und ihr Junges angebunden. Bindet beide los und bringt sie zu mir! 3 Und wenn […]

Wer bin ich?

Predigt zu Joh 1,19-23- zum 4. Advent (Es wurde dabei ein Bild von „Johannes dem Täufer“ gezeigt) Als ich ein Kind war, gab es eine Fernsehsendung, in der spielte ein Schwein eine wesentliche Rolle. Eigentlich sogar mehrere Schweine, aber irgendwann fragte der Spielleiter: Welches Schweinderln hättens denn gern? Und dann war alles klar, es ging […]

Da geht noch was

Predigt zu Lk 1,67-79 zum 1. Advent Nun fängt alles wieder an: Wir entzünden die Kerzen am Adventskranz, wir hängen Sterne ans Fenster, der Adventskalender ist aufgehängt, wir kaufen Geschenke und manchmal schon Lebensmittel für das bevorstehende Fest ein. Und, natürlich, wir singen auch wieder Lied Nr 1: „Macht hoch die Tür, die Tor macht […]

Weihnachten kommt ohne Druck

Predigt im „Irgendwie-anders“-Gottesdienst am 3. Advent 2011. Ich freue mich schon. Sie sich auch? Weihnachten ist doch wirklich eins der schönsten Feste. Und die Woche zwischen den Jahren ist immer eine besondere Woche. Kennen Sie die Media Markt-Werbung? „Weihnachten wird unterm Baum entschieden.“ Viele regen sich über diese Werbung auf. Vor allem in manchen Kirchen […]