Ich klage es dir

Herr, ich werde sehr geschlagen. Sie drohen mir. Sie reden über mich. Hinter meinem Rücken hecken sie Pläne aus. Gegen mich. Aber ich weiß, du bist meine Rettung, mein Schild und mein Schirm. Du allein bist der Fels, auf dem ich sicher wohne. Bin ich bei dir, dann ist deine Kraft um mich herum. Du […]

Was für ein Tag!

Herr, was für ein Tag! Voller Staunen steht ich vor dir. Es ist  herrlich, dein Kind zu sein. Zu leben und zu atmen. Für dich! Ich preise dich für die Sonne am Himmel und die Wolken, die vorbeiziehen. Ich lobe dich für die Macht deiner Stärke, die mich aufrichtet und mir Mut macht. Ich lobe […]

Katastrophe

Herr, der Boden schwankt unter meinen Füßen. Nichts ist mehr da, wo es gestern noch war. Alles ist verrückt. Auch ich. Wer bin ich jetzt? Wo soll ich hin? Was bedeutet noch etwas? Und wie geht mein Leben weiter? Häuser sind eingestürzt. Bäume entwurzelt. Menschen tot. Wo ich auch hinschaue. Alles ist anders. Und ich will […]

Herbstlaub

Herr, die Blätter fallen von den Bäumen. Sanft rutschen sie von den Zweigen ab, kreiseln der Erde zu. Lass auch mich immer wieder wie diese Blätter in deine Hände gleiten. Halte mich und fang mich auf, wenn ich falle. Amen.

Näher zu Dir

Herr, wir waren auf dem Mond und schauen uns die Sterne mit dem Fernrohr wie aus nächster Nähe an. Aber sind wir dadurch dir tatsächlich einen Schritt näher gekommen? Wir reißen Löcher in den Himmel und setzen Satelliten hinein. Sie funken Tag und Nacht zu uns hinunter. Aber hören darum mehr und besser auf dich? […]

Hilf mir beim Sterben

Herr, hilf mir beim Sterben. Es ist soweit. Hilf mir zu gehen. Hinein zu Dir. Hilf mir, loszulassen, was ich noch halte. Hilf mir, Abschied zu nehmen von meinem Leben. Hilf meinen Lieben, mich gehen zu lassen. Hilf ihnen hinüber, durch die Trauer. Hilf, ihnen beim Leben ohne mich. Hilf, Herr, beim Sterben ihnen und […]

Der du, Gott, die Zeit in Händen hast

1. Der du die Zeit in Händen hast, Herr, nimm auch dieses Jahres Last und wandle sie in Segen. Nun von dir selbst in Jesus Christ die Mitte fest gewiesen ist, führ uns dem Ziel entgegen. 2. Da alles, was der Mensch beginnt, vor seinen Augen noch zerrinnt, sei du selbst der Vollender. Die Jahre, […]

Grund zur Dankbarkeit

Wenn die Welt ein Dorf wäre: Wenn wir die ganze Menschheit auf ein Dorf von 100 Einwohnern reduzieren und auf die Proportionen aller bestehenden Völker achten würden, so wäre dieses Dorf so zusammengestellt: 60 Asiaten, 14 Afrikaner, 11 Europäer, 14 Amerikaner (Nord u. Süd), 1 Ozeanier 52 wären Frauen, 48 wären Männer 70 Nicht-Weiße, 30 […]

2009 – Jahr des Gebets

Da haben die VEM (Vereinigte Evangelische Mission) und die Rheinische Landeskirche eine richtig gute Idee: 2009 soll das Jahr des Gebetes werden! Sie schreiben auf der Webseite: “Wir hoffen, dass durch die Initiative beten09 der Glaube von Vielen bereichert wird und wünschen Ihnen, dass Sie in der Begegnung mit Gott Inspiration, Mut und Wegweisung finden.” Weitere Infos […]

Prost Neujahr!

Gott, ein neues Jahr hat begonnen. Ich bin gespannt, was alles kommen wird. Wie wird es sein? Dieses neue Jahr? So vieles ist unklar, so vieles unbekannt. Es ist spannend, in diese neue Zeit zu starten. Und gleichzeitig habe ich ein mulmiges Gefühl. Werde ich allen Anforderungen gewachsen sein? Wird es ein gutes Jahr werden? […]