Wenn auch wenig viel hilft

Predigt zu 2. Kön 5,1-19a Die Großmutter zur Enkelin: „Du darfst dir ein schönes Buch von mir wünschen!“ Das Kind überlegt nicht lange und sagt: „O.K., dann wünsche ich mir dein Sparbuch!“ Manche sagen: Viel hilft viel. Ich sag das auch. Zum Beispiel, wenn es um Gummibärchen geht. Da machen viele Bärchen auch viel mehr Spaß als nur eine Hand … Weiterlesen →

Steig mit ein

Predigt zum Taufgottesdienst an Hartmanns See 2014 Haben Sie schon mal nachts einen Spaziergang durch dunkle Felder gemacht? Man muss ja nur wenige Kilometer aus unserem Ort herausfahren, um es wirklich nachtschwarz zu haben. Ohne störende Straßenlampen, ohne Streulicht aus den Dörfern und Städten ringsum. Es reicht schon, Richtung Kleinamerika zu fahren, oder zu diesem neuen Aussichtsturm bei Behringen. Die … Weiterlesen →

Mit Jesus auf dem Wasser

Predigt zum Tauffest an Hartmanns See am 18.8.2013 22 Jesus bat die Jünger, ins Boot zu steigen und ans andere Seeufer vorauszufahren. Er selbst wollte erst noch die Menschenmenge verabschieden. 23 Als er damit fertig war, stieg er allein auf einen Berg, um zu beten. Als es dunkel wurde, war er immer noch dort. 24 Das Boot mit den Jüngern … Weiterlesen →

Bei Gott einen Namen haben

Predigt zu Jesaja 43,1-7 Jetzt aber sagt der Herr, der dich ins Leben gerufen hat, Volk Israel, du Nachkommenschaft Jakobs: »Fürchte dich nicht, ich habe dich befreit! Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du gehörst mir! Musst du durchs Wasser gehen, so bin ich bei dir; auch in reißenden Strömen wirst du nicht ertrinken. Musst du durchs Feuer gehen, … Weiterlesen →

Taufwasser redet

Predigt zum Tauffest an Hartmanns See 15. Juli 2012 Es war einmal ein Mensch, der hatte alles. Und alles im Überfluss. Er hatte genug Geld, genug Essen im Kühlschrank. Ein Haus voller Möbel. Ein Schrank voller Kleidung. Es fehlte ihm an nichts. Als er eines Tages wieder einkaufen ging, da sah beim Juwelier eine Perle im Schaufenster liegen. Und diese … Weiterlesen →

Aufgefischt

Du hast mich aufgefischt, Herr, aus der Tiefe meines Lebens, herausgeholt aus den Strudeln des Alltags, ungewissen Strömungen entrissen. Du hast mich aufgefischt, Herr, und eingeladen zu dir, in deine Gemeinschaft, an deinen Tisch. Du hast mich aufgefischt, Herr, zusammen mit vielen anderen, mich in ein Netz gespannt, das mich hält und trägt. Du hast mich aufgefischt, Herr, mir einen … Weiterlesen →

Tauftag

Himmlischer Vater, vor einem Jahr wurde ich getauft. Du hast JA zu mir gesagt, mich angenommen und zu deinem Kind erklärt. Ich danke dir dafür! Soviel habe ich in diesem Jahr erlebt und gelernt. Es ist spannend, als Christ mit dir zu leben. Danke, dass du mich angerührt hast, ja, angesteckt hast mit deiner Liebe und mich in der Gemeinschaft … Weiterlesen →

Taufe

Vater im Himmel, wir taufen heute Kinder. Wie gut, dass es Kinder gibt! Sie sind ein Geschenk von dir und erinnern uns Erwachsene an deine Liebe. Kinder sind eine Zeichen deiner Kreativität: jedes Kind ist einzigartig, jedes Kind ist unendlich wertvoll! Du hast sie den Familien anvertraut. Im Vertrauen auf deine Hilfe wollen sie ihr Kind annehmen und lieben, so … Weiterlesen →

Tauftag

Gott, heute ist mein Tauftag. Vor einem Jahr wurde ich getauft. Die Kerze von damals erinnert mich an den Gottesdienst. Du kamst als Licht der Welt auch in mein Leben und hast es hell gemacht. Dir verdanke ich alles: die Freude und den Trost wenn ich traurig bin, die Menschen, die zu mir gehören und mich lieben, für die Gemeinde, … Weiterlesen →

Taufe

Guter Gott, wir danken dir für diesen Tag. Wir danken dir, dass wir hier sein dürfen in deinem Haus, versammelt in deinem Namen. Schenke uns einen guten Taufgottesdienst, in dem wir viel von dir spüren, deinen Segen und deine Kraft, soviel, dass wir davon leben können, auch morgen noch. Sei du bei uns und verbinde uns zu einer Gemeinde. Amen.