Vom Umgang mit Trauer

Predigt zum Ewigkeitssonntag 2011 Wenn man sich in die Geschichte des Toten-/Ewigkeitssonntags hinein vertieft und erfährt, wie der Tag entstanden ist, dann denkt man: Warum eigentlich ausgerechnet jetzt Ende November? Es scheint bloße Willkür zu sein. Und es hätte auch jeden anderen Tag im Jahr treffen können. Der letzte Sonntag im Januar oder Mai, z.B. oder September… König Friedrich Wilhelm … Weiterlesen →

Hilf mir beim Sterben

Herr, hilf mir beim Sterben. Es ist soweit. Hilf mir zu gehen. Hinein zu Dir. Hilf mir, loszulassen, was ich noch halte. Hilf mir, Abschied zu nehmen von meinem Leben. Hilf meinen Lieben, mich gehen zu lassen. Hilf ihnen hinüber, durch die Trauer. Hilf, ihnen beim Leben ohne mich. Hilf, Herr, beim Sterben ihnen und mir. Amen.

Leben und Sterben

Gott… Laß schaffen mich, so lang es Tag, Auf deinem Feld mit Hack und Spaten. Gib, daß ich froh mich regen mag, Und laß die Frucht für dich geraten. In Schweiß und Mühe laß mich nicht Am Übermaß vorzeit ermatten, Und wenn die Mittagssonne sticht, Birg mich in deinem kühlen Schatten. Das Licht, das von der Heimat winkt, Laß mich … Weiterlesen →

Ich sterbe

Gott… Schließe mir die Augen beide Mit den lieben Händen zu! Geht doch alles, was ich leide, Unter deiner Hand zur Ruh. Und wie leise sich der Schmerz Well um Welle schlafen leget, Wie der letzte Schlag sich reget Füllest du mein ganzes Herz. Theodor Storm

Wann?

Gott, ich habe mir oft gewünscht, dass der Schmerz aufhört und ich in Frieden sterben kann. Vielleicht ist es jetzt bald soweit. Doch nun fällt mir der Abschied schwer. Ich mache mir Sorgen um meine Kinder, meine Frau/meinen Mann und um das Haus. Was wird aus ihnen, wenn ich nicht mehr da bin? Mir geht vieles durch den Kopf. Das … Weiterlesen →

im Sterben

Gott, es geht mir schlecht. Ich bin froh, wenn alles vorbei ist. Aber der Abschied fällt mir schwer. Ich muß liebe Menschen loslassen, meine Kinder, meine Frau/meinen Mann, und auch Dinge an denen ich hänge. Bitte kümmere du dich um alles. Lass auch mich nicht allein und begleite mein Sterben und meinen Weg in den Tod. Amen.